verbesserungsvorschlag zur tauschbörse

Fragen und Antworten zur Website und zum Mitmachen bei der Gestaltung - Hinweise auf aktuelle Veränderungen und Störungen
Antworten
PseicoDelig

verbesserungsvorschlag zur tauschbörse

Beitrag von PseicoDelig »

hallo,
ich denke es wäre übersichtlicher und besser die tauschbörse nach postleitzahlgebieten aufzuteilen. also alle angebote aus dem 3er gebiet kommen in ein unterforum, alle aus dem 4er, etc.

so wüsste man gleich ob jemand in der nähe grad ein paar fische im angebot hat und müsste nicht 100 themen durch wühlen. viel mir grad so auf weil ich es aus anderen foren besser kenne.
ansonsten ist eigentlich die webside super.

Gruß Jan
AlAssmann

Beitrag von AlAssmann »

Hallo,
das fände ich viel unübersichtlicher. Viele verschicken ihre Fische auch, dann müsste man ja alle Unterforen durchklicken.
Abgesehen davon gibt es ja nun auch nicht so viele Angebote/Gesuche, daß man die neuen nicht mal regelämßig durchklicken könnte.
Gruß, Alex
Micha_DKG680

DKG-Mitglied
Beiträge: 65
Registriert: 04 Jul 2007 20:26
Wohnort: D-83... Chiemgau
Kontaktdaten:

Beitrag von Micha_DKG680 »

Servus,

das Thema ist zwar schon 'n bischen älter.
Wenn Angebote eingestellt werden, kann wenigstes die Region ( ich meine damit nicht Europa :D ) oder ein Postleitzahlengebiet ( z.B. D-83... ; A-63..) angegeben werden, vorallem wenn noch zur Selbstabholung geschrieben wird und im Profil keinerlei Angaben sind. Das sollte nicht zuviel Mühe machen.

Micha
Aphyosemion

Beitrag von Aphyosemion »

wenn jeden tag 100 neueinträge oder so kämen, wäre es sicherlich eine gute lösung.
so aber nicht, ich finde auch, es sollte so bleiben.
Hans-JürgenDKG11

DKG-Mitglied
Beiträge: 181
Registriert: 26 Jun 2003 18:55
Wohnort: Mönchengladbach

Beitrag von Hans-JürgenDKG11 »

Hallo,
finde den Verbesserungsvorschlag gut.
Es ist völliger Quatsch wenn Jemand im Winter eine Anzeige Suche oder Biete aufgibt ohne einen Hinweis auf den Ort oder Region.
Anschließend wird sich noch gewundert das keine brauchbaren Anfragen/Angebote gekommen sind.
Nach Möglichkeit sollte sich auch jeder "Suchende" eine DKG Regionalgruppe in der nähe suchen. Dort bekommt man viele gute Killis.
Die Tipps und Info die man dort noch dazu bekommt sind meist Gold wehrt.
Schönen Gruß
Hans-Jürgen
Antworten