ausschluppf Laiosemion

Austrolebias, Campellolebias, Cynolebias, Gnatholebias, Moema, Pterolebias, Simpsonichthys, Terranatos etc.
Antworten
notho
Beiträge: 22
Registriert: 24 Aug 2005 21:32

ausschluppf Laiosemion

Beitrag von notho »

hallo zusammen

eine Frage für 2 Mittglieder unser Verein (KCF) die aber nicht Deutsch schreiben

für diese 2 Arten:
laimosemion agilae "troeli Kamp saramanca river Surinam"
- laimosemion agilae "crique maititi T-2020"

haben sie Eier , die sich entwicklen, aber nie auschlupfen können
hätte jemand eine Lösung dafür?

danke in Vorab um diese Arten weiter zu führen

Eric
Math

DKG-Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: 30 Jun 2005 17:15
Wohnort: Göttingen

Re: ausschluppf Laiosemion

Beitrag von Math »

Hallo Eric,
leider erst jetzt gesehen, Laimosemion sind keine Saisonfische. Ich helfe in solchen Fällen dem Schlupf von Rivulus mit ein wenig Trockenfutter nach. Aber man muss den Termin (normal ca. 21 Tage) treffen, signifikant zu früh - Larven mit Dottersack, werden zu Bauchrutschern, signifikant zu spät - gleich Bauchrutscher...
Muss man ausprobieren.
Viele Grüße
Mathias Weitemeier, DKG 1299
notho
Beiträge: 22
Registriert: 24 Aug 2005 21:32

Re: ausschluppf Laiosemion

Beitrag von notho »

hallo
die Kollegen haben scheints ein trick gefunden, ein moment die Eier in Kühlschranck machen vor auschlupf
Antworten