boe 1488, Neuer aus LK UE

Hier kann jeder registrierte Benutzer des Killi-Forums sich und seine Interessen vorstellen
Antworten
boe 1488

DKG-Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 04 Nov 2022 13:21
Wohnort: 29562 Suhlendorf OT Dallahn

boe 1488, Neuer aus LK UE

Beitrag von boe 1488 »

Moin.

Weiss gar nicht, wie ich anfangen soll. Ich versuchs mal. Komme aus dem Norden, eigentlich aus SH, vor ein paar Jahren nach NDS verschlagen. Aquarianer seit Ende 60.iger.

Angefangen hatte es mit einem kleinen Becken und einem vom Nachbarn geliehenen Buch mit "gemalten" Fischen, unter anderen auch ein Kap Lopez. Den wollte ich haben! Anfang der 70.iger schwammen dann die ersten Exemplare in meinem Becken. Nachzucht klappte recht problemlos im damaligen Leitungswasser, etwas mit Torf aufbereitet. Später kamen A. striatum, filamentosum, gardneri, C. nigripinnis, constance, N. palmqisti (ich denke aber, es waren foerschi), eggersi und rachovi dazu. Nicht alle zeitgleich und meist in Artbecken im Keller.

Nach einer Pause mit nur einem kleinen Aquarium im Wohzimmer begann ich, im Keller eine Killizuchtanlage zu planen. Leider war ich beruflich derart eingespannt, dass ich die Anlage nie zuende gebracht habe.

Inzwischen wohne ich in Niedersachsen und habe jetzt auch wieder Zeit. Es gibt ein 420 Liter Pflanzenaquariun im Wohnzimmer und (Provisorien halten ja bekanntlich am besten) 6 kleine Becken im Bad … darin schwimmt zur Zeit der Nachwuchs von Fundulopanchax scheeli und A. australe, Goldform.

Meine eigentlichen Lieblingskillis sind Nothobranchius. Natürlich kommt hier Wasser sehr weiches Wasser aus der Leitung. War ja klar .. Gut das soll kein Hinderungsgrund sein, ich werde dann halt aufsalzen. Ein TA N. guentheri ZAN 2014/2 liegt bereit.

Die DKG kenne ich seit Mitte/Ende der 70.iger, jetzt habe ich mich endlich mal entschlossen, beizutreten, und ich freue mich, dass ich es gemacht habe. So, das war es halbwegs in Kürze.

LG Jens
Gruss, Jens
DKG 1488
heinzott
Vorsitzender, Leiter AG Hechtlinge, Leiter RG West

DKG-Mitglied
Beiträge: 142
Registriert: 14 Nov 2004 10:30
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: boe 1488, Neuer aus LK UE

Beitrag von heinzott »

Hallo Jens, danke für Deine anschauliche Vorstellung hier in diesem Forum und herzlich willkommen in der DKG! Die DKG-Regionalgruppe Nord dürfte für Dich gerade richtig sein um zusätzliche Unterstützung zu bekommen. Und dann gibt es im kommenden Jahr ja die Leistungsschau in Soltau. Vielleicht sieht man sich ja mal bei der einen oder anderen Veranstaltung? Viel Freude am Killifischhobby!
LG Heinz Ott, DKG 360
Antworten