Tipps zur zucht von Fundulus julisia?

Adinia, Cyprinodon, Fundulus, Garmanella, Jordanella etc.
Antworten
Martin Hi
Beiträge: 6
Registriert: 29 Aug 2021 09:41

Tipps zur zucht von Fundulus julisia?

Beitrag von Martin Hi »

Hallo,
ich halte seit wenigen Monaten oben genannte Art. Bis November waren die Tiere im Garten, dann bei Zimmertemperatur drinnen. Seitdem füttere ich fast ausschließlich mit verschiedenen Lebendfuttersorten. Bisher kann Ich beim Weibchen noch keinen Laichansatz erkennen.
Meine Frage daher: Hat vielleicht jemand einen tipp, was ich machen könnte, um die Tiere zum ablaichten zu bringen?
L. G., Martin
eurasDKG339

DKG-Mitglied
Beiträge: 1104
Registriert: 26 Jan 2004 18:16
Wohnort: Altenburg
Kontaktdaten:

Re: Tipps zur zucht von Fundulus julisia?

Beitrag von eurasDKG339 »

F julisia pflege ich seit geraumer Zeit. Soweit ich das beurteilen kann sind sie absolute Saisonlaicher, was heist, dass ich sie immer nur im Frühjahr, Frühsommer habe ablaichen sehen. Nur Lebendfutter ist an sich nicht notwendig, bei mir sind sie bei ausreichender Temperatur gierig auf alles was ins Wasser fällt
DKG 339 Andre´ Kahnt
AG Eurasische und Nordamerikanische Killis
Antworten